Das bewegt uns: Pflegeleitbild und Pflegequalität

Ein wertschätzendes und ganzheitliches Menschenbild – das ist die Grundlage unseres täglichen Engagements für unsere Patienten.

Den Mensch als Persönlichkeit achten

Die Einzigartigkeit jedes Menschen und seine persönliche Würde stehen im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit. Das bedeutet, dass wir den Menschen als Persönlichkeit mit all seinen geistigen, körperlichen und seelischen Bedürfnissen und Fähigkeiten achten und dabei ein besonderes Augenmerk auf seine Religion und Herkunft legen. Transkulturelle Sensibilität ist für uns deshalb entscheidend: Jede Kultur prägt die Bedürfnisse, Vorstellungen und Gewohnheiten des Menschen – und damit auch unserer Patienten. Deren biografische Besonderheiten bestimmen die Ziele unserer Pflege.

Selbstbestimmung und Selbsthilfe fördern

Zu einer qualitativ hochwertigen und patientenindividuellen Pflege zählt für uns auch die aktive Mitbestimmung des Patienten. Seine Potenziale zur Selbsthilfe werden von uns aktiv gefördert.

Garantierte Pflegequalität durch Fortbildungen und Schulungen

Unsere Pflegeexperten haben eine Fort- und Weiterbildung in ihrem Fachgebiet erhalten, die den neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen entspricht. Diese Ausbildungen wurden mit einem Wissensnachweis abgeschlossen und beinhalten auch die Verpflichtung unserer Mitarbeiter, sich regelmäßig weiterzubilden. Die Einhaltung dieser Verpflichtung wird regelmäßig durch die Fortbildungsbeauftragte unserer Einrichtung überprüft.

Einhaltung aller gesetzlichen Verpflichtungen

Wir garantieren eine fachlich kompetente und angemessene Pflege unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorgaben.