Unsere Leistungen

Eine qualitativ hochwertige und patientenindividuelle Pflege setzt sich aus verschiedenen Leistungen zusammen. Da die Bedürfnisse und Wünsche des Patienten im Mittelpunkt unserer täglichen Arbeit stehen, gestalten wir gemeinsam mit ihm und seinen Angehörigen ein individuelles, genau abgestimmtes Paket von Pflegeleistungen.

Häusliche Krankenpflege nach SGB V (Leistungen der Krankenkasse)

  • Medizinische Betreuung (z. B. von Beatmungspatienten)
  • Regelmäßige Kontrolle von Blutdruck, Puls und Blutzuckerwerten
  • Injektion
  • Wundversorgung (z. B. Ulcus)
  • Unterstützung bei der Stomapflege
  • Richten und Verabreichen von Medikamenten
  • Beratung und Pflege bei Blasenschwäche (Inkontinenz)
  • Ausführen schmerztherapeutischer Maßnahmen
  • Infusionsverabreichung und Überwachung
  • Sondennahrung und PEG-Pflege
  • Lagerungstechniken nach Kinästhetik
  • Prophylaxe zur Sicherung und Förderung der oralen Ernährung in der Pflege
  • Dekubitusprophylaxe
  • Sturzprophylaxe
  • Schulung von Angehörigen: praktische Grundkenntnisse
  • usw...

Die Leistungen werden vom behandelnden Arzt verordnet und vom Pflegedienst bei der Krankenkasse und Pflegekasse zur Genehmigung vorgelegt. In der Regel werden die Kosten deurch den Kassen getragen.

Häusliche Pflege nach SGB XI und SGB XI(Leistungen der Pflegekasse und Sozialämter)

 
  • Hilfestellung beim Verlassen des Bettes
  • Unterstützung und Übernahme der täglichen Körperpflege
  • Versorgung mit täglichen Mahlzeiten
  • Unterstützung bei der täglichen Nahrungsaufnahme
  • Lagerungstechniken nach Kinästhetik
  • Mobilisation
  • Schulung von Angehörigen
  • Psychosoziale Bereuung
  • Begleitung bei Aktivitäten

Hauswirtschaftliche Betreuung

  • Reinigung der Wohnung
  • Wäsche waschen und versorgen
  • Einkäufe
  • Nahrung vor-zu-Nachbereitung